Fendt nimmt wieder eine Spitzenposition im Händlerzufriedenheitsbarometer 2020 ein

Am 12. Januar stellte der Bundesverband LandBauTechnik e.V. die Ergebnisse des Händlerzufriedenheitsbarometers 2020 in einer Onlineveranstaltung vor. Auch in 2020 wurde Fendt durch seine Vertriebspartner sehr gut bewertet.

Erstmalig stellte der LandBauTechnik e.V. kein Ranking zwischen den verschiedenen Traktorfabrikaten vor. Die Befragung der Händler zum Verhältnis zwischen Vertrieb und Hersteller wird immer in der ersten Jahreshälfte durchgeführt. Damit fiel die Befragung in den Zeitraum des ersten Corona Lockdowns 2020. „In dieser Zeit mussten unsere Vertriebspartner neue Wege finden ihre Geschäfte fortzuführen und die Kunden bestmöglich während der Frühjahresbestellung zu unterstützen. Darum freuen wir uns besonders, dass sie trotz dieser schwierigen Situation an der Befragung teilgenommen haben“, so Andreas Loewel, Direktor Fendt Vertrieb in Deutschland. „In 2020 war die Ersatzteilversorgung durch den europaweiten Shutdown, Grenzschließungen aber auch durch Lieferschwierigkeiten von Zulieferern eine große Herausforderung.“

Eine der 14 abgefragten Kategorien des Händlerbarometers ist die „Ersatzteilvermarktung“. Im Bereich „Image und Außendarstellung“ konnte Fendt wieder mit Bestwerten unter allen Marken punkten: 17,8 von 20 möglichen Punkten. Aber auch in den abgefragten Bereichen „After Sales Service und Garantie“, „Abwicklung und Zahlungsbedingungen“, „Management“, „Händler-Lieferanten-Verhältnis“ oder „Verbesserung / Fortschritte“ erreichte Fendt Bestwerte im Markenvergleich.

Normalerweise wäre das Händlerzufriedenheitsbarometer 2020 im Rahmen der Landtechnischen Unternehmertage (LTU) vorgestellt worden. Aufgrund der verschärften Corona Bedingungen wurde die Veranstaltung abgesagt und die Ergebnisse wurden in einer virtuellen Konferenz veröffentlicht.

Quelle: FENDT

Kontakt

Haben sie weitere Fragen zu unseren Gebrauchtangeboten? Wollen Sie einen persönlichen
Besichtigungstermin vereinbaren? Unser Serviceteam hilft Ihnen gerne weiter.
Bitte geben Sie Ihren Vornamen an!
Ungültige Eingabe
Ungültige Eingabe
Bitte geben Sie Ihre korrekte E-Mail-Adresse ein!
Ungültige Eingabe
Bitte geben Sie Ihre Nachricht ein!
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtangaben.
Bitte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung.
Ungültige Eingabe